COVID-19 gehört zur Coronafamilie:

Der Zusammenhang von SARS CoV-1 und COVID19 (SARS CoV-2), wenn keine Mutation vorliegt...

Ein möglicher, historischer und aktueller Beitrag von Alois Mairoll

                                                    Quelle: wikipedia

INTERNATIONAL. (km/afm) Das SARS-assoziierte Coronavirus (Über-setzung - wissenschaftlich Severe acute respiratory syndrome-related coronavirus, SARS-CoV) ist der Verursacher des schweren akuten Atemwegsyndroms (SARS). Fieberhaft sind Wissenschaftler auf der Suche nach einem Gegenmittel des aktuellen Coronaviruses, auch eine Rückschau könnte Lösungen für die Zukunft bieten. Hier eine historisch mögliche Recherche:


16. April 2003: Während der SARS-Pandemie 2002/2003, gab die WHO bekannt, dass als Verursacher ein Virus aus der Familie der Coronaviridae von verschiedenen Laboren bestimmt worden war.

Weiter...