WERBUNG / PUBLIC RELATIONS / REDAKTION / MEDIEN 044

Die jüngste Entwicklung unseres Medienunternehmens kreativMedia ARGE

Innerhalb unseres Medienunternehmens haben sich einige Veränderungen ergeben:

 

Kauf- und Abonnentenzeitungen, PR und Werbeagentur, Gründung des (Web-)Radiosenders FREIES RADIO INNBRÜCKE KREATIV (FRIK)

 

  1. Mit Dezember 2011 beziehungsweise mit Jahresbeginn 2012 wurde der Braunauer Lokalspiegel - die älteste, bestehende Zeitung der Stadt in eine Kauf- und Abonnntenzeitung umgestaltet. Einige private Gründe (Erkrankung von Mitarbeitern etc.) machten eine völlige Neugründung mit dem Namen kreativMedia ARGE notwendig.
  2. Der neue Innstadtspiegel löst den Braunauer Lokalspiegel als Gratiszeitung ab und erscheint zukünftig mit einer Großauflage von über 30.000 Stück.
  3. Die Abonnentenzeitungen erscheinen in Online- und Printform sowohl auf unserem Medienportal, als auch in Form von Hauszustellungen in Printform und durch elektronischen Versand.
  4. Ab Jahresbeginn 2012 haben wir unsere Preislisten für die PR-Werbemaßnahmen (Schrift und Bild) und für die Insertionen in unseren Hausmedien geändert - zur Freude für unsere Kunden haben wir die Preise gesenkt!
  5. Für die Tarife unserer PARTNERWERBEAGENTUR ist letztere maßgebend UND können dort mittels E-Mail angefordert werden. Diese Preise sind nicht fix, sondern richten sich jeweils nach Größe, Form und Arbeitszeit.
  6. Fordern Sie die Mediadaten mit Hilfe unseres Kontakformulars an - danke für Ihre Mühe!
  7. Neu im Angebot ist der Service Unterricht und Nachhilfe, dies auch in Kooperation mit der Schule für Musik und Sprache.
  8. Die Tochter des Chefredakteurs Melanie Mairoll übernimmt dauerhaft die Stelle der stellvertretenden Chefredakteurin.
  9. Frau Dipl. Des. Renée Mühringer tritt in Kooperation mit Alois Felix Mairoll in die Funktion der Herausgeberschaft ein, Alois-Felix Mairoll bleibt trotz dieser Änderungen für den gesamten Inhalt rechtsverbindlich ALLEINE verantwortlich!
  10. DAS IN DEN ONLINEMEDIEN VERÖFFENTLICHTE IMPRES-SUM GILT AUCH FÜR DIE PRINTMEDIEN, SELBST WENN DIESE ES NICHT PUBLIZIEREN!

Print- und Onlinemedien

Gesamtportal:

Radio FRIK seit Feber 2016 mit zwangsbedingten Unterbrechungen

Agentur(en) und Schule(n)